Studieren
in Deutschland

DER OPTIMALER
KARRIERESTART

Unser Studienkolleg bietet Ausländern, dessen Schulabschluss zunächst nicht zu einem Studium in Deutschland berechtigt, eine professionelle Vorbereitung auf die sogenannte Feststellungsprüfung (FSP).

Die spezialisierten Schwerpunktkurse (GD-, T-, W- sowie Mappen-Kurse) eröffnen Ihnen den Weg zu einer deutschen Universität oder Fachhochschule und bieten damit einen optimalen Karrierestart! Das Internationale Studienzentrum NRW freut sich auf Ihre Bewerbung!

UNSERE VORTEILE
IM ÜBERBLICK

  • Vorbereitung auf die FSP
    (Feststellungsprüfung)
  • Spezialisierte GD-, T-, W- oder Mappen-Kurse
  • professionelle Lernbedingungen
  • modernes Studienkolleg
  • erfahrene, freundliche Lehrkräfte
  • Ihr Weg zu einem Studium in Deutschland!



Jetzt bewerben!

UNSERE KURSE

T-KURS

Unser T-Kurs ist optimal, wenn Sie ein technisches, mathematisches oder naturwissenschaftliches Studium in Deutschland beginnen wollen, dazu aber Ihr Schulabschluss nicht anerkannt wird bzw. ausreicht. Nach der bestandenen Abschlussprüfung (Feststellungsprüfung / FSP) stehen Ihnen zum Beispiel die folgenden Studiengänge zur Verfügung:

  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik
  • Informationstechnik
  • Chemie
  • Chemieingenierswesen
  • Physik
  • Mathematik
  • Technomathematik
  • Informatik
  • Ingenieurinformatik
  • und viele mehr...

W-KURS

Unser W-Kurs ist optimal, wenn Sie wirtschafts- oder sozialwissenschaftliche Fächer in Deutschland studieren wollen, dazu aber Ihr Schulabschluss nicht ausreicht (bzw. nicht anerkannt wird). Nach der bestandenen Abschlussprüfung (Feststellungsprüfung / FSP) stehen Ihnen zum Beispiel die folgenden Studiengänge zur Verfügung:

  • Betriebswirtschaftslehre (BWL)
  • Volkswirtschaftslehre (VWL)
  • Wirtschaftswissenschaften
  • International Business Studies
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsingenieurwesen (Schwerpunkt Maschinenbau)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (Schwerpunkt Elektrotechnik)
  • und viele mehr...



GD-KURS

Im Rahmen des GD-Kurses erwerben Sie grundlegende Schlüsselqualifikationen und erweiterte Sprachkenntnisse, die Sie optimal auf ein anschließendes Studium mit dem Schwerpunkt Kunst und Design vorbereiten. Neben gezielten Schwerpunktkursen in den Bereichen Mediengestaltung, Produkt- und Industriedesign nehmen Sie zudem an Kreativ-Workshops sowie an Sprach-Intensivkursen teil und schaffen damit die Basis für ihr anschließendes Studium und ihre Karriere als Mediengestalter, Künstler, Produktdesigner...

  • Architektur
  • Bildende Kunst
  • Freie Malerei
  • Kommunikationsdesign
  • Industrie- und Produktdesign
  • Und viele mehr..



ZU UNSEREN KURSEN

Das Internationale Studienzentrum NRW

Das Internationale Studienzentrum NRW bereitet junge Erwachsene mit einem internationalen Abschluss auf ein Studium an einer deutschen Hochschule vor. Wir sind an den Standorten Paderborn (Technologiepark) und Essen (HBK Essen) vertreten.

Wenn Sie in Ihrem Heimatland einen Schulabschluss oder Bachelorabschluss erworben haben, der in Ihrem Heimatland zu einem Studium berechtigt, in Deutschland aber nicht als direkte Hochschulzugangsberechtigung (HZB) anerkannt wird, müssen Sie vor Studienbeginn eine sogenannte Feststellungsprüfung (FSP) ablegen.

Wir bereiten Sie optimal auf diese Prüfung vor. Somit eröffnen wir Ihnen den Weg zu einer deutschen Hochschule (also Universität oder Fachhochschule) und einem gesellschaftswissenschaftlichen, technisch-mathematischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studium! Unser kompetenter Partner für den Bereich Kunst ist die HBK Essen (Hochschule den bildenden Künste Essen).