W-Kurs

Unser W-Kurs ist optimal, wenn Sie wirtschafts- oder sozialwissenschaftliche Fächer in Deutschland studieren wollen, dazu aber Ihr Schulabschluss nicht ausreicht (bzw. nicht anerkannt wird). Im Rahmen des W-Kurses erwerben Sie nicht nur grundlegende Kenntnisse in den Wirtschaftswissenschaften, sondern auch grundlegende sowie fortgeschrittene Deutschkenntnisse, die Sie für ein Studium in Deutschland benötigen. Nach der bestandenen Abschlussprüfung stehen Ihnen zum Beispiel die folgenden Studiengänge zur Verfügung:

  • Betriebswirtschaftslehre (BWL)
  • Volkswirtschaftslehre (VWL)
  • Wirtschaftswissenschaften
  • International Business Studies
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsingenieurwesen (Schwerpunkt Maschinenbau)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (Schwerpunkt Elektrotechnik)
  • und viele mehr...


Unterrichtete Fächer:
Deutsch, Mathematik, Volkswirtschaftslehre (VWL), Englisch

Prüfungsfächer (FSP):
Schriftliche Prüfung: Deutsch, Mathematik, Volkswirtschaftslehre (VWL)
Mündliche Prüfung: Englisch

Dauer:
Zwei Semester mit je 32 Unterrichtsstunden pro Woche

Ausbildungsdauer:
Vier Semester

Ort:
Internationales Studienzentrum NRW

Abschlussprüfung:
Feststellungsprüfung (FSP)

Zugangsvorraussetzungen:
- Studierendenvisum
- Nachweis einer ausreichenden Finanzierung (ein Blocked Account ist nicht erforderlich)
* Grundlegende Deutschkenntnisse sind nicht erforderlich

Kosten:
Unsere Kurse sind kostenpflichtig. Die Kursgebühr beträgt 7.500€ pro Semester.

Der W-Kurs eröffnet Ihnen den Weg zu einer deutschen Hochschule - also Universität oder Fachhochschule. Das deutsche Bildungssystem ist eines der besten der Welt und bietet Ihnen somit einen optimalen Karrierestart. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!